Neuigkeiten im Vereinsleben

Absage der Weihnachtsfeier

Schönwald, 25.11.2021

Aufgrund der aktuellen Bestimmungen und Infektionszahlen müssen auch wir unsere diesjährige Weihnachtsfeier am 04.12.2021 absagen. Ein anderes Handeln lässt die momentane Situation nicht zu...
Wir wünschen allen Vereinsmitgliedern und Sportfreunden trotz allem eine besinnliche Adventszeit und alles Gute für das Jahr 2022.

Bleibt gesund!

Vorübergehende Pause

Schönwald, 14.11.2021

Aufgrund der momentan unüberschaubaren Coronalage, pausieren wir mit unseren Übungseinheiten. Wir hoffen auf eine baldige Besserung der Situation, sodass wir uns schnell wiedersehen können.

Bleibt gesund!

Schluss mit der Sommerpause!!

Schönwald, 07.09.2021

Am Dienstag, den 14.09.2021 um 18:30 Uhr geht es mit unserer Gymnastik und dem Fußballtennis wieder los, für die Osteoporose-Gymnastik um 19:30 Uhr. Die Freitagsgruppe startet am 17.09.2021 um 17:15 Uhr.

Aus gegebenem Anlass weisen wir auf die vorgeschriebene 3G-Regel bei Betreten der Schulturnhalle hin. Wir sind dazu verpflichtet, dies auch zu kontrollieren und bitten daher einen gültigen Impf- oder Genesenennachweis mitzubringen oder aber einen aktuellen Negativtest (Schnelltest nicht älter als 24h oder PCR-Test nicht älter als 48h). Die Maskenpflicht im Eingangsbereich gilt nach wie vor (FFP2 oder OP-Maske).

Eine Vorabanmeldung ist weiterhin erforderlich.

  • Dienstagsgymnastik bei Karin/Dieter Rausch, Tel.: 09287/58403 
  • Freitagsgymnastik bei Katharina Rausch, Tel.: 01751008612
  • Fußballtennistraining bei Stefan Dörr, Tel.: 09287/891735
  • Oder jeweils vorab per E-Mail an post@brsv-schoenwald.de  

 

Sommerpause

Schönwald, August 2021


Da die Hallennutzung der Schulturnhalle in Schönwald während der Sommerferien nicht möglich ist, sind wir gezwungen eine Sommerpause einzulegen.
Wir werden am Dienstag, den 14.09.2021 wie gewohnt um 18:30 Uhr wieder durchstarten! Die Freitagsgymnastik startet am 17.09.2021 um 17:15 Uhr.
Natürlich auch hier weiterhin mit Voranmeldung. 


Wir starten wieder !!!

Schönwald, 15.06.2021

Endlich ist es wieder soweit, wir dürfen zurück in die Halle! 

Start ist am Dienstag, den 22.06.2021 um 18:30 Uhr in der Schulturnhalle in Schönwald.

Eine Voranmeldung (telefonisch oder per Mail) ist unbedingt erforderlich, ein vorheriger Corona-Test jedoch nicht.

Es gelten die gleichen Voraussetzungen wie letztes Jahr, Näheres kann dem unten eingefügten Link entnommen werden. 

 

Wann geht es mit unserem Sportangebot weiter?

Schönwald, den 07.06.2021


Leider können wir zum momentanen Zeitpunkt, trotz der niedrigen Inzidenzwerte,
 noch kein genaues Datum für den Start unseres Sportangebots nennen. Unsere Turnhalle ist seitens der Stadt Schönwald für den Vereinssport noch nicht freigegeben. Sobald diese Freigabe erfolgt, geben wir das Datum unseres Neustarts bekannt.

Wir bitten um Verständnis.


Alternativangebot: Walkingrunde am Dienstagabend um 18:30 Uhr, hier aber dringend telefonische Voranmeldung unter 09287/58403 bei unserem Vorstand.

 




                                                                                            Schönwald im Dezember 2020

Liebe Sportfreunde,
 
das turbulente Jahr 2020 geht langsam zu Ende. 
Ein normales Vereinsleben, wie wir es kennen, war in diesem Jahr leider nicht möglich.  Sowohl Übungsstunden, als auch sonstige Veranstaltungen wurden abgesagt und es musste auf gemeinschaftliche Aktivitäten verzichtet werden.
Unter großem Bedauern können auch die Weihnachtsfeier und die hier vorgesehenen Ehrungen nicht stattfinden… Die Ehrungen geraten jedoch nicht in Vergessenheit, sondern werden, sobald es uns wieder möglich ist, nachgeholt. 
Wir bedanken uns bei allen, die uns trotz der besonderen Umstände die Treue gehalten haben und es so ermöglicht haben, den Spaß am Sport aufrecht zu erhalten. 
Wir hoffen auf eine baldige Besserung der momentanen Situation, um gemeinsam mit Euch wieder ins Vereinsleben einsteigen zu können.
 
Im Namen der gesamten Vorstandschaft wünschen wir Euch ein ruhiges und besinnliches Weihnachtsfest, einen guten Rutsch und ein gesundes neues Jahr 2021. 
 
Bleibt gesund und bis bald.
 
Die Vorstandschaft des BRSV Schönwald 

Jahreshauptversammlung 19.09.2020

Bei der Jahreshauptversammlung im Vereinslokal der Grünhaider Schützen wurde Cordula Werner zur neuen zweiten Vorsitzenden gewählt. Neue Schriftführerin ist Katharina Rausch und zum Mitglied im Vergnügungsausschuss wurde Annkathrin Werner gewählt. Alle anderen Vorstandsmitglieder wurden einstimmig wiedergewählt.

In seinem Bericht erinnerte Vorsitzender Dieter Rausch an einige Termine, die der BRSV-Vorstand im letzten Jahr besucht hatte, darunter die Jahreshauptversammlung des Schönwalder Stadtsportverbands und der Verbandstag des BVS-Bezirks Oberfranken. Die Fußballtennisabteilung richtete erneut die Schönwalder Stadtmeisterschaft und einen Rundenspieltag der Bayern- und Verbandsliga aus. 
Weiterhin wurde der Bezirkswandertag des BVS Oberfranken organisiert, zu dem rund 100 Teilnehmer gekommen waren. Die Kolpingsfamilie hatte den BRSV bei der Ausrichtung unterstützt, wofür sich Dieter Rausch bedankte. Weiterer Dank ging an die Schönwalder Bergwacht und die Wanderführer des FGV Schönwald, Otmar Hacker und Günther Janka.  

Der Mitgliederstand veränderte sich laut Rausch im Vergleich zum Vorjahr minimal: Er stieg von 107 auf 108. Der Vorsitzende bedankte sich bei allen Mitgliedern für deren Treue zum Verein, bei den Vorstandsmitgliedern und Helfern für die geleistete Arbeit und beim Bürgermeister und den Stadtratsmitgliedern für die sehr gute Unterstützung aller Schönwalder Vereine - nicht nur in finanzieller Hinsicht. 

Sportwartin Karin Rausch berichtete von jeweils 44 Stunden Gymnastik/Rehasport und Osteoporosegymnastik am Dienstag und 41 Stunden Gymnastik/Rehasport am Freitag in der Schulsporthalle. Auch eine Wanderung rund um Schönwald hatte der BRSV angeboten. Karin Rausch dankte nicht nur den Übungsleiterinnen Elke Rupprecht und Katharina Rausch, sondern generell allen aktiven Sportlern.
Von einem erfolgreichen Jahr in der Verbandsliga des BVS Bayern sprach Stefan Dörr, der Leiter der Fußballtennisabteilung. Nicht weniger aktiv waren die Bocciaspieler um Lieselotte Heinritz. Höhepunkt war die Teilnahme an den bayerischen Meisterschaften in Weidenberg.

Kassiererin Franziska Rausch legte einen überaus positiven Kassenbericht vor. Die Revisorin Heidi Pickl lobte die einwandfreie, ordentliche und übersichtliche Kassenführung und bat um Entlastung der Kassiererin sowie des gesamten Vorstands. Die Mitglieder des BRSV kamen der Bitte gerne nach.


                                                                                  Quelle: Frankenpost 08.10.2020

WIR LEGEN WIEDER LOS !!!

                                                                                        Schönwald, den 25.06.2020

Wir haben gute Neuigkeiten: Das Warten hat ein Ende!!
Ab dem 07.07.2020 können wir endlich wieder mit unserer Gymnastik beginnen. Natürlich gibt es genaue Auflagen, die wir befolgen müssen. Für genauere Informationen zum Start und unseren Richtlinien, bitte den untenstehenden Link öffnen.
Bei der ersten Teilnahme an unseren Gymnastikstunden, muss einmalig eine Einverständniserklärung ausgefüllt bei uns abgegeben werden. Diese ist auf unserer Website unter der Rubrik "Reha & Sport" zu finden.

Fußballtennisspieltag in Moosburg am 29.02.2020

Zu viert reisten unsere Jungs nach Moosburg zum 3. Spieltag in der Verbandsliga für die Saison 2019/20. Sie erreichten in 5 Spielen 3 Siege und 2 Niederlagen und befinden sich somit derzeit auf Platz 4 in der Tabelle.

zu sehen sind v.l.: Rainer Quilitzsch, Franz Teuchert, Christian Kärner und Stefan Dörr

 Stadtmeisterschaft im Fußballtennis am 11.01.2020

 

Zum 37. Mal hatten wir zur Stadtmeisterschaft im Fußballtennis eingeladen.  
Unter der Schirmherrschaft von Robert Frenzl nahmen 10 Mannschaften teil.
Auf dem Bild zu sehen sind die Erstplatzierten des BRSV Schönwald und die Zweitplatzierten der FC Jugend mit dem Schirmherren Robert Frenzl und unserem 1. Vorsitzenden Dieter Rausch.

Weihnachtsfeier mit Ehrungen am 07.12.2019

Geehrt wurde Frau Helga Waterloo für ihre 40-jährige Treue zum BRSV und wurde zum Ehrenmitglied ernannt.

Unsere oberfränkische Bezirksvorsitzende des BVS Bayern, Heidemarie Miklis, überreichte unserem ersten Vorsitzenden Dieter Rausch die Ehrenurkunde und die goldene Ehrennadel des BVS Bayern, für seine 20-jährige Tätigkeit als Vereinsvorsitzender.
Begleitet  von vorweihnachtlicher Zithermusik und Mundartgeschichten, genossen wir einen schönen Nachmittag im Gasthof Turm.